2015

 

HONNEUR À L'ÉTAT

Nach dem Empfang im Bundeshaus werden die Honoratioren zum Münsterplatz für die Teilnahme am Honneur à L’État gefahren, wo sie die Landauer verlassen und das Zeremoniell ihrer berittenen Ehrenformation abnehmen. In der Zeremonie, die nach traditionellen Vorgaben durchgeführt wird, konnte Margis Hanspeter Hofer zum Lieutenant und Dragoner Bernard Häberli zum Margis und Fähnrich befördert werden. Anschliessend übergibt der alte Fähnrich Adj Uof Hansueli Zürcher die Standarte dem Cdt, dieser reicht sie weiter an Margis Bernard Häberli. Anschliessend werden wie immer Dragoner geehrt, die 25, 20, 15,10 oder 5 Dienstjahre haben. Der Inspecteur hält seine Begrüssungsrede, RR Hansjürg Käser richtet Gruss- und Dankworte an die berittene Ehrenformation

AVENCHES

Ein gemeinsames Training der drei befreundeten berittenen historischen Formationen: Chasseurs à Cheval des Milices Vaudoises, Cadre Noir et Blanc de Fribourg und Berner Dragoner 1779

150 JAHRE ZKV

Der ZKV feiert sein 150-Jahre-Jubiläum. Die Berner Dragoner leisten ihren Beitrag zu diesem Anlass mit einer Vorführung der Schwadronsschule. Mit dieser Vorfürung verabschiedet sich gleichzeitig unser Rittmeister, Pierre-Eric Jaquerod, aus den Reihen der Aktiv- in jene der Ehrenmitglieder. Fortan werden die Trainings von Cdt Ernst Voegeli geleitet

Gedanken des Rittmeisters zum Auftritt

EIDGENÖSSISCHES HORNUSSERFEST

Eskorte bei der Rundfahrt im Gelände der Hornusser mit Ross und Wagen

INSPEKTION

Gewidmet dem CdA, KKdt André Blattmann

  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

©2018 by Berner Dragoner 1779